Der Bulls Cup in der Eifel: Mit Action in den Frühling!

AUTOR:

IBS Publishing Team

Am 24.03 und 31.03.2019 ist es wieder soweit: Der Bulls Cup 2019 geht in die letzten beiden Runden. Packt die Bikes aus und startet mit reichlich Action in den Frühling! Mehr Informationen zum Event in der Osteifel gibt es hier!

Das Winter-Frühlings-Highlight in der Eifel

Der Bulls-Cup ist eine Mountainbike-Rennserie, die aus 4 verschiedenen Rennveranstaltungen besteht. Pro Veranstaltung gibt es 13 Einzelrennen mit 18 unterteilten Altersklassen, für die jeweils eine Tageseinzelwertung und Gesamteinzelwertung durchgeführt wird. Der erste Lauf des Bulls MTB Cups 2019 in Adenau war ein riesen Erfolg. Am 24. und 31. März stehen die letzten beiden Läufe in Kottenheim und Boos an. Es sind die letzten beiden von vier Rennen. Auf euch Racern warten zwei knackige letzte Rennen auf spannenden Strecken mit viel Action.

Quelle: Bulls Cup / MERBILD

Der Erfolg des Events spricht für sich, denn dieses Jahr ging es für den Bulls Cup bereits in die 15. Runde. Für die Gesamtwertung werden nur diejenigen Teilnehmer berücksichtigt, die sich spätestens zur 2. Rennveranstaltung in Büchel für die Cupwertung angemeldet hatten. Es lohnt sich denn auch dieses Jahr gibt es wieder einige tolle Preise zu gewinnen.

Tolle Preise warten auf die Gewinner

Naturfreunde aufgepasst! Der Hauptpreis des diesjährigen Bulls Cup, ist eine 14-tägige Campingbus- beziehungsweise Wohnmobilreise im Wert von ca. 1.400€, gestiftet von dem neuen Partner „Advantouring“ powered bei Camping-Center Klein, sowie viele Sachpreise von den weiteren Sponsoren und Partnern der XC-MTB-Serie. Alleine schon die Erfahrung, der Teamspirit und die Action machen das Event einmalig. Mitmachen lohnt sich!

Quelle: Youtube / XC MTB Wintercup

Statement

Egal ob Zuschauer oder Teilnehmer – der Bulls Cup verspricht Spaß, Action und Spannung pur!

Quelle: Unsplash/ markusspiske



X