Wings for Life World Run

NEWS

Am 8. Mai um 13:00 Uhr Ortszeit war es wieder so weit: auf 5 Kontinenten und in 33 Ländern fiel gleichzeitig der Startschuss zum einzigen globalen Laufevent, dem Wings for Life World Run. Das Ziel: Querschnittslähmung heilbar machen! 

Das Startgeld dieses einzigartigen Events ging zu 100% in die Wings for Life Stiftung über, welche sich der Rückenmarksforschung widmet. Egal ob Hobbyläufer oder Profi, jeder konnte hier dabei sein und so lange rennen, bis das Catcher Car ihn einholte. Neben dem Münchner Olympiapark waren in ganz Deutschland ca. 137 000 Menschen an 40 Locations mit dabei. Insgesamt wurden über €7 Mio gesammelt.

 

Auch nächstes Jahr, und zwar am 7. Mai 2017 kann man wieder Teil dieses tollen Events sein.

 

Quelle Titelbild: Screenshot YouTube, ganz-muenchen.de

IBS Publisher

STATEMENT

Werdet am 7. Mai 2017 Teil dieses einzigartigen Events.

Tags:


X