Das Unterwasserlaufband: Teures Spielzeug oder geniale Idee?

/NEWS

Ein japanischer Hersteller sorgt für Aufsehen: Die neuste Erfindung ist ein 69.000 £ teures Unterwasserlaufband. Was für den ein oder anderen wie ein teures Spielzeug aussehen mag, scheint aber gerade für den Gesundheitssektor vielversprechend zu sein.

Screenshot (12)

Bei diesem Gerät handelt es sich nicht etwa um einen deformierten Whirlpool. Stattdessen ist das japanische Unterwasserlaufband in erster Linie ein Sportgerät, welches laut Hersteller sehr viel Spaß macht! Diese geniale Erfindung ist eine wirklich spannende Abwechslung zu herkömmlichen Laufbändern. Ein Workout auf dem Gerät ist ein tolles Training, denn wie jeder weiß, ist es ziemlich anstrengend durch Wasser zu laufen. Wie gut, dass man sich im angenehm kühlen Wasser befindet! Außerdem dämpft das japanische Gerät alle Stöße auf den Körper ab, unter anderem da in dem hüfthohen Wasser das Körpergewicht um bis zu 80% reduziert wird.

 

Für einen aktuellen Preis von 69.000 £ scheint das Laufband allerdings eine sehr teure Alternative zu einem normalen Workout im Fitnessstudio zu sein. Daher ist es nicht verwunderlich, dass der medizinische Bereich ein wichtiges Einsatzgebiet darstellt. So kann das Sportgerät gerade für Menschen von großer Bedeutung sein, die aufgrund von körperlichen Einschränkungen nicht normal laufen oder schwimmen können. Das Unterwasserlaufband könnte vor allem für Reha-Zwecke nach Unfällen oder größeren Verletzungen eingesetzt werden. Ebenso können ältere Menschen mit Gelenkschmerzen von einem Training auf diesem Gerät profitieren.

 

Quelle Titelbild: Youtube / t nacr

Your Expert 

INSPIREDBYSPORTS Publishing Team
STATEMENT

Das neue Unterwasserlaufband ist zwar eine teure, aber dafür auch sehr „coole“ alternative Trainingsmethode für den Muskelaufbau. Außerdem ist die geniale Erfindung ein innovativer Fortschritt im Reha-Bereich.

GALLERY

Unable to display Facebook posts.
Show error

Error: Error validating access token: The session has been invalidated because the user changed their password or Facebook has changed the session for security reasons.
Type: OAuthException
Code: 190
Subcode: 460
Please refer to our Error Message Reference.

VIDEO

YOU MIGHT ALSO LIKE THIS



    X