Wanted: Multivan Kitesurf Master 2019

AUTOR:

IBS Publishing Team

inspiredbysports_kitesurfmasters

Es ist wieder so weit! Vom 21. Bis 25. August findet das größte und wichtigste nationale Kitesurf Event wieder seinen Weg nach Sankt Peter-Ording: das Finale der Multivan Kitesurf Masters steht an. Bei dem letzten Tourstopp der offiziellen deutschen Meisterschaften kommen sämtliche Surfer der Deutschen Kite-Elite zusammen, um den Meister für das Jahr 2019 zu finden. Begleitet wird das Ganze wie im vorherigen Jahr von dem Kitelife Village, welche die größte Kitesurftestveranstaltung und -messe der Welt ist.

Die Multivan Kitesurf Masters repräsentieren die höchste nationale Liga im Kitesurfen. Zusammen mit der German Kitesurf Association und dem Deutschen Segler-Verband, wird nun am letzten Tourstopp der Erstplatzierte der Rangliste aus den Disziplinen Freestyle, Racing und Slalom zum Deutschen Meister 2019 gekrönt. Insgesamt beinhaltete die Tour fünf Stopps, die sich alle an den Stränden der Nord- und Ostsee befinden.

Kitelife Village – eine Messe mit Live-Test

Natürlich steht neben dem Turnier auch die Kitesurftestveranstaltung Kitelife Village im Vordergrund. Hier gibt es alles, was ein Kite-surfer Herz begehrt: sämtliche Kites, Boards, Bars und Accessoires. Zahlreiche in Europa relevante Kitemarken werden vertreten sein und von Hobby-Kiter bis zum Profi ist jeder willkommen. Und das Beste: man kann die Materialien gleich vor Ort testen!

Das Eventvillage

Auch für diejenigen unter euch, die noch nicht so begeistert vom Kite-surfen sind, ist etwas geboten. Ein spektakuläres Rahmenprogramm am Strand sorgt für viel Unterhaltung und gute Laune. Ein reichhaltiges Speise- und Getränkeangebot und eine bunte Shoppingmeile erwarten euch vor Ort. Zudem besteht die Möglichkeit, auf der „Whitezu-Wave“ das Surfskaten selber auszuprobieren. Im Zentrum des Villages steht eine Bühne, wo von Surfer-Talk über Surfer-Yoga bis hin zu Live Acts für reichlich Entertainment gesorgt wird. Das umfangreiche Musikprogramm mit Top DJs und Livebands sorgt für eine gute Stimmung und spricht Jung und Alt zugleich an.

Zum ersten Mal in Deutschland ist es zudem bei dieser Veranstaltung erlaubt, auf dem Strand in unmittelbarer Nähe zur Veranstaltung zu parken. Eurem ultimativen Kitesurf-erlebnis steht also rein gar nichts mehr im Weg.

Als ein kleiner Vorgeschmack: Das Highlight Video von Heiligenhafen. (Quelle: YouTube / Kitesurf Masters)

Statement

Achtung: Zwischen dem 21. Und 25. August findet in Sankt Peter-Ording wieder das Finale des Multivan Kitesurf Masters statt. Dies ist der letzte Stopp des größten und wichtigsten nationalen Kitesurf Events mit den Disziplinen Freestyle, Racing und Slalom und es wird der Deutsche Meister 2019 geehrt werden.

Quelle Titelbild: Pexels / APG Graphics



X