Kitesurf Adventure Sal Kapverden

SPOTLIGHT
Kapverden 5

Kommt mit uns auf ein Kitesurf Adventure nach Sal – die Insel mit einer der bekanntesten Wellen weltweit: der Punta Preta und dem Local der das Wellenreiten mit dem Kite revolutionierte: Mitu.

 

Santa Maria begann seine Geschichte als Unterkunftsort für die Arbeiter der Salinen. Am Ende des 19. Jahrhunderts, nach dem Rückgang der lokalen Salzindustrie, ging jedoch die Bewohnerzahl stark zurück. Die touristische Zone wuchs entlang des Strandes auf beiden Seiten des Ortskerns und die Wellen der Insel wurden immer bekannter.

Besucht mit uns die bekanntesten Wellen der Welt und lernt den Charme dieser Insel kennen!

Unser Programm? Kiten, kiten und nochmal kiten! Und, ja klar das ein oder andere Bierchen am Abend. Die Kapverden werden für dich der ideale Einstieg in die Welle! Wir gehen morgens vom Hotel zusammen los zum ausgewählten Kitespot und werden den Tag überwiegend am Beach verbringen.

Die Wellen an unserem „Homespot“ rollen in recht großen Abständen rein, sodass wir zwischen den Wellen auch immer wieder feinstes Flachwasser vorfinden. Es wird also nicht nur für Wellenjunkies ein Traum, sondern für alle die mal raus aus der Flachwasserlagune wollen und den Schritt in die nächste Kitedimension suchen. Wir können prinzipiell wie immer alles trainieren, also keine Angst, es wird nicht ein reines Wellencamp, aber wenn du erst mal drin bist in der Welle, willst du eh nicht mehr raus…

Unser Kitecamp Sal – Kapverden ist für folgende Könnerstufen geeignet:

 

Einsteiger: ungeeignet!
Aufsteiger: geeignet – fahren in beide Richtungen ist aber Vorraussetzung.
Fortgeschrittene:
Perfekt geeignet. Echte Herausforderung mit toller Welle.
Pros: Perfekt geeignet. Echte Herausforderung auch für bereits bessere Kiter.

Kris Schmid
YOUR EXPERT

Kristian Schmid

STATEMENT

Urlaub mit Gleichgesinnten! Gemeinsam Spaß haben, kiten, Lernerfolge feiern und das Land kennen lernen. Zusammen Relaxen, die Abende genießen und auch mal zusammen feiern gehen. Mit uns bist du nicht allein unterwegs und musst dich vor Ort um nichts kümmern. Entspannter kann ein Kiteurlaub kaum sein!

icons.travel_koffer
JOURNEY

Wir kommen in Santa Maria unter. Der Ort befindet sich etwa 18 Kilometer südlich des Flughafens von Sal. Die wichtigste Attraktion am Ort sind der mehr als 8 Kilometer lange Sandstrand aus weissem Sand und das türkisfarbene Wasser.

Unsere Campdaten:
Woche 1: 02.03 bis 09.03.2016
Woche 2: 09.03 bis 16.03.2016
icons.travel_bett
ACCOMMODATION

Für gewöhnlich werden wir im Apartmenthotel Ponta Preto unterkommen, mit echtem Kiters Community Feeling. Wir teilen uns Apartments und leben in Kite WGs. Die Apartmentanlage Ponta Preta verfügt über 2 Häuser (Haupthaus und Nebenhaus) mit insgesamt 40 geräumigen, hellen und voll ausgestatteten Wohnungen. Die Häuser liegen in einer ruhigen Seitenstraße in unmittelbarer Nähe zum Strand. Die Anlage ist recht neu und gut organisiert.

icons.travel_alternative
ALTERNATIVES

Das Nachleben bietet einige Alternativen und man kann bis in den frühen Morgen feiern. Man sollte auf jeden Fall den örtlichen Caipirinha probieren, den cachaça por Grogue. Es gibt auch zahlreiche nette Möglichkeiten, abends essen zu gehen.

GALLERY
More Water Stories


    X