Kitesurf Adventure Philippinen

SPOTLIGHT
Philippinen Camp 1

Welcome on the island! Welcher Kiter träumt nicht davon, einmal alleine an einem einsamen, weißen Strand zu kiten – und a la Robinson Crusoe einfach mal die Seele baumeln zu lassen?!

 

Wir haben für euch ein unvergessliches Kitesurf Adventure auf den Philippinen geplant und ihr könnt dabei sein!

 

Wir wollen einen Gang zurück schalten, die Füße in den weißen Sand stecken und einfach auf der Insel entspannen. Wo das geht? Natürlich am Union Beach. Dort lassen wir die Seele baumeln und genießen unsere Unterkunft direkt am Spot. Es steht Kiten, Coachen und Relaxen auf dem Programm. Der ideale Einstieg um sich „warm zu kiten“ – ohne Stress, an einem tollen Spot.
In der zweiten Hälfte der ersten Woche erwarten uns zusätzlich Nightlife, Shopping, der bekannte Whitebeach und natürlich kiten am Bulabog Beach sowie gute Boracay Restaurants. Und eins ist sicher: Boracay ist Entertainment pur!

In den darauf folgenden Tagen sind wir auf unserem Kitecruise unterwegs. Wir segeln auf einem Luxuskatamaran von Boracay nach Coron. Auf dem Weg grasen wir die besten Kitespots ab und genießen die philippinische Inseltraumwelt! Ein unvergesslicher Trip durch eine unberührte Kitewelt! Du fährst Downwinder neben dem Cat. Du kitest an Spots an denen niemand sonst kitet! Und abends grillen wir selbst gefangenen Fisch am Strand. Abgerundet wird das Ganze durch einige Tage auf unserer „Secret Island“ wo wir extrem relaxed die schönsten Spots in der Umgebung anfahren.

 

Es ist ein echtes Kite-Abenteuer das du nur bei uns findest!

Unser Kitecamp Philippinen ist für folgende Könnerstufen geeignet:

Aufsteiger: geeignet – einige Spots sind leicht andere schwieriger – fahren in beide Richtungen sollte kein Problem sein.
Fortgeschrittene: Perfekt geeignet. Echte Herausforderung mit Segelabenteuer und traumhaft schönen Spots.
Pros:
Perfekt geeignet. Echte Herausforderung mit Segelabenteuer und traumhaft schönen Spots.

Kris Schmid
YOUR EXPERT

Kristian Schmid

STATEMENT

Dies ist ein echtes Adventure Camp! Du wirst sicherlich mit einigen etwas weniger komfortablen Situationen konfrontiert werden. Allerdings erlebst du dafür eine einmalige Reise in einem atemberaubend schönen Land und wirst mit großer Wahrscheinlichkeit an einigen absolut perfekten Kitespots deine ganz persönliche Traumsession kiten.

icons.travel_koffer
JOURNEY

Unser Kitesurf Adventure in Stichpunkten:

  • Anreise über Manila nach Caticlan oder Kalibo
  • Die nächsten vier Tage: Boracay Island
  • Eine Woche: Kitecruise
  • „Secret Island“: Drei bis vier Tage
  • Abreise: Rückreise über Manila nach München mit Übernachtung in Manila oder Coron (abhängig von der Flugverbindung)
Unsere Campdaten:
Woche 1: 06.02 bis 13.02.2016
Woche 2: 13.02 bis 20.02.2016
Woche 3: 20.02 bis 27.02.2016
icons.travel_bett
ACCOMMODATION

Die Unterkünfte auf den Philippinen können im Standard sehr variieren. Das Reef Retreat ist die von uns empfohlene Unterkunft. Die gepflegte Anlage bietet schöne Zimmer im mittleren Preisniveau. Die Unterkunft liegt direkt am Kitespot. Es gibt zwei Zimmerkategorien jeweils inklusive Frühstück.

Den Kitecruise verbringen wir auf einem luxuriösen 30 Fuß Katamaran, der uns zu den Traumspots der Region bringt. Dieser bietet insgesamt acht Schlafplätze, die geteilt werden – jede der vier Kabinen hat eine Toilette. Ein Segeltörn bedeutet auch immer Verzicht zu üben. Es gibt nur bedingt Platz und Ausweichmöglichkeiten. Du solltest also schon ein Teamplayer sein, wenn Du an diesem Abenteuer teilnehmen willst! Ein echtes Abenteuer der Luxusklasse.

Weiter Informationen zu Unterkünften findet ihr hier.

icons.travel_alternative
ALTERNATIVES

Für den Fall, dass mal wirklich kein Wind sein sollte oder ihr eine Verschnaufpause braucht, bieten sich zahlreiche Alternativen – langweilig wir es sicher nicht.

  • Angeln, Schnorcheln und Erkundungstouren
  • BBQ am Strand
  • Mitsegeln auf dem Katamaran
  • Shoppen, Spa, Relaxen, Beachlife, Nightlife – alles top!
INSPIRING VIDEO
GALLERY
More Water Stories


    X