Interview mit Therese Taabbel

INTERVIEW

Das Kitesurf World Cup Publishing Team, das den Kitesurf World Cup in Deutschland organisiert hat, hat dem Kitesurfpro Therese Taabbel einige interessante und kurze Fragen zu ihrem Leben, ihren Gewohnheiten und anderen Dingen gestellt, die jeder über dieses Power Girl aus Dänemark wissen möchte!

 

Interessant zu wissen:

Therese Taabbel war ungefähr 8 Jahre alt, als sie zum ersten Mal einen Kite flog. Ihre Eltern unterstützten stets ihre Kitesurfing-Karriere und 2010 wurde sie Teil des Cabrinha-Teams.

KSWC PUBLISHING TEAM: Bitte erzähl uns von deinen alltäglichen Gewohnheiten.

Therese Taabbel: Früh aufstehen, meinen Frühstücks-Smoothie trinken, Kiten gehen oder irgendwas anderes machen, falls es mal nicht windig genug ist.

KSWC PUBLISHING TEAM: Wie sieht für dich ein perfekter Tag aus?

Therese Taabbel: Zuerst ein Morning-Workout, dann  Frühstück, Kiten und am Abend in der Sonne grillen mit guten Freunden.

KSWC PUBLISHING TEAM: Mit wem würdest du gerne für einen Tag tauschen?

Therese Taabbel: Mit einem älteren Ich!

KSWC PUBLISHING TEAM: Mit wem würdest du gerne für einen Tag lang tauschen?

Therese Taabbel: Meine Mutter, weil sie eine der stärksten und inspirierendsten Personen ist, die ich kenne. Sie hat mir alles beigebracht.

KSWC PUBLISHING TEAM: Was wärst du heute, wenn du keine Sportlerin wärst?

Therese Taabbel: Coach und Personal Trainer für junge Sportler. Anderen dabei zu helfen, ihre Ziele zu erreichen!

KSWC PUBLISHING TEAM: Was unterscheidet dich von anderen Sportlern?

Therese Taabbel: Ich komme aus Dänemark und bin deshalb kaltes Wetter gewohnt, haha!

KSWC PUBLISHING TEAM: Welcher Teil deines Trainings ist dein Schlüssel zum Erfolg?

Therese Taabbel: Ich glaube, dass mentales Training sehr wichtig ist. In der Lage zu sein, die eigenen Tricks zu visualisieren, das Gehirn auf positive Gedanken zu trainieren und vom nächsten Ziel zu träumen.

KSWC PUBLISHING TEAM: Wer wird den World Cup in Deutschland gewinnen?

Therese Taabbel: Ich denke, das werden wir abwarten müssen ;-)

 

Quelle Header: Act Agency

You might also like

    This message is only visible to admins.
    Problem displaying Facebook posts. Backup cache in use.
    Click to show error
    Error: The user must be an administrator, editor, or moderator of the page in order to impersonate it. If the page business requires Two Factor Authentication, the user also needs to enable Two Factor Authentication. Type: OAuthException
    KSWC Fehmarn

    STATEMENT

    Danke für das Interview, Therese!

    Tags:


    X