Cabrinha CBL 2016

CHOOSE TO USE
Jana Schader
PRODUCT

Hallo Zusammen! Ich möchte euch einen Review von dem neuen Cabrinha CBL 2016 geben, das ich während meines letzten Trips nach Kapstadt getestet habe. Ich hatte perfekte Wetterbedingungen, um die neues Features des 136 x 41 cm Cabrinha CBL 2016 zu testen.

USAGE

Wann: Das Board eignet sich für alle Bedingungen inklusive kabbeligem Wasser/ Wellen oder Obstacles.

Warum: Egal ob Kitesurfen oder hinter dem Cable an der Wakeboard-Anlage -> es eignet sich besten für deutsche Bedingungen ;) Verbessere deine Tricks auch an der ANlage, wenn du mal nicht die Zeit zum Reisen findest.

Wie: Ich empfehle euch Boots zu verwenden – die festsitzende Bindung verbessert euer Gefühl für das Board. Gebt nur ein bisschen Druck auf die Zehen und das Board wird sofort reagieren. Bei schwierigeren Bedingungen wie z.B. großen Wellen, spart ihr euch dadurch den BodyDrag zum Board.

Jana Schader
YOUR EXPERT

Jana Schader

STATEMENT

Das Board ist perfekt, wenn ihr sowohl Kitesurfen als auch an der Wakeboard Anlage damit unterwegs sein wollt. Speziell für Mädchen hat es den Vorteil, dass es um einiges leichter ist, als die normalen Wakeboards. Du brauchst dadurch nicht so viel Energie und kannst länger fahren als alle anderen :)

PROPERTIES
  • kleine Finnen
  • Hybrid zwischen Kiteboard und Wakeboard
  • die Enden sind ein bisschen aufgebogen
  • mehr Pop und Grip
THAT’S NEW
  • mehr Rocker als je zuvor
  • Carbonfasern geben euch die perfekten Landebedingungen sogar in kabbeligen Wasser
FEATURES
  • Holzkern + vulkanischer Basalt = perfekte Stabilität bei Landungen, aber trotzdem flexibel
  • eine spezielle Grundierung macht das Board fest genug, um damit auf Obstacles zu fahren, ohne tiefe Kratzer zu kassieren.
PRODUCT VIDEO
GALLERY
More Water Stories


    X